Oktoberhimmel über dem Rotstein

Herbsthimmel
Betonmast

Ein goldener Oktobersonntag wurde uns geschenkt. Wir wanderten deshalb noch einmal auf den Rotstein, der fast unser Hausberg ist und Lieblingsberg sowieso.

Auf dem Kammweg weite Himmelsblicke, historische-rätselhafte Masten und eine Sonne, die den Himmel einfärbt.

Wir schicken unsere Sammlung zum erstenmal zur Raumfee Katja.

Herbsthimmelstanz

Sonnenhimmel

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    jahreszeitenbriefe (Montag, 28 Oktober 2013 18:30)

    Eben entdeckt diese Holzwurmwelt hier ;-) schön, hergeleitet aus den Schreibtischwelten...! Ich liebe Holz sehr (wie man in meinem heutigen Beitrag sehen kann...) und im Shop gefallen mir besonders die Borkendachhäuschen... Ich hatte mal einen Bekannten, der hat aus wunderschön gemasertem Holz Anhänger für Ketten gemacht, als Ringe, Scheiben usw., richtige Handschmeichler oder rauhere mit noch Borkenresten dran. Ganz einfache klare schlichte runde und ovale Formen. Leider lebt er nicht mehr. Und die Sachen damals habe ich immer nur bestaunt, gekauft nicht... (Eben habe ich mal bei Dawanda unter "Holzschmuck" geguckt, es gibt da ja offenbar zu 100en solche Anhänger, aber nach ein paar Seiten blättern war nichts mit "Liebe auf den ersten Blick" dabei...). So, nun springe ich mal in den Lostopf, so ein Magazin hatte ich noch nie in der Hand ;-) Lieben Gruß Ghislana

Willkommen

Im Werkstattladen gibt es das, was ich als Tischler neben meinem Tagesgeschäft anfertige: Schönes aus Holz

Lieblingsblogs

Kategorien